Osram LIGHTIFY Leuchtmittel zurücksetzen

In diesem Artikel zeige ich Dir, wie Du ein Osram LIGHTIFY Leuchtmittel zurücksetzen kannst.

Osram LIGHTIFY Leuchtmittel verfügen über keinen Reset-Knopf. Um die Leuchtmittel am System anlernen zu können, müssen diese vorher zurückgesetzt sein. In manchen Fällen sind gekaufte Leuchtmittel aber nicht korrekt zurückgesetzt. In diesem kleinen Artikel zeige ich Dir daher, wie Du die Leuchtmittel selber zurücksetzen kannst.

Zurücksetzen über Schaltsequenz

Flex-Strips, Lampen, Downlights und Gardenspot

  1. Schalte das Leuchtmittel 5 mal hintereinander für 5 Sekunden EIN und AUS.
  2. Schalte dann das Leuchtmittel wieder ein.
  3. Das Leuchtmittel blinkt nun einmal auf und ist somit korrekt zurückgesetzt.
  4. Leuchtmittel nochmals ausschalten.
  5. Jetzt kannst Du z.B. mit dem Gateway oder auch dem Philips Hue oder Deconz Gateway den Anlernvorgang starten und das Leuchtmittel erneut einschalten.

Surface Light

  1. Schalte das Leuchtmittel 5 mal hintereinander für 2 Sekunden EIN und 5 Sekunden AUS.
  2. Schalte dann das Leuchtmittel erneut ein.
  3. Das Leuchtmittel blinkt nun einmal auf und ist somit korrekt zurückgesetzt.
  4. Leuchtmittel nochmals ausschalten.
  5. Jetzt kannst Du z.B. mit dem Gateway oder auch dem Philips Hue oder Deconz Gateway den Anlernvorgang starten und das Leuchtmittel erneut einschalten.

Zurücksetzen mit dem Philips HUE Dimmschalter

Osram LIGHTIFY Leuchtmittel können zudem auch mit dem Philips HUE Dimmschalter zurückgesetzt werden. Gehe hier wie folgt vor:

  1. Schalte das zurückzusetzende Leuchtmittel ein (Strom anschalten)
  2. Halte den Dimmschalter direkt an das Leuchtmittel.
  3. Drücke die beiden Tasten I und O in unmittelbarer Nähe zum Leuchtmittel (mindestens 5 Sekunden). Das Leuchtmittel sollte dann zu blinken beginnen,
  4. Wenn das Blinken beendet ist, Leuchtmittel vom Strom trennen.
  5. Jetzt kannst Du z.B. mit dem Gateway oder auch dem Hue oder Deconz Gateway den Anlernvorgang starten und das Leuchtmittel erneut einschalten.

Ich hoffe ich konnte Dir mit diesem Artikel helfen Deine Osram LIGHTIFY Leuchtmittel erfolgreich zurückzusetzen. Bei Fragen oder Anregungen schreibe mir einfach einen Kommentar unterhalb des Artikels.

Matthias Korte

Hauptberuflich Software-Entwickler und seit einigen Jahren Smart-Home Fan. Angefangen hat alles mit einem RaspberryMatic und einer schaltbaren Steckdose. Mittlerweile habe ich einige Steckdosen, Sensoren, und Thermostate sowie ioBroker zur Visualisierung im Einsatz.

2 Gedanken zu „Osram LIGHTIFY Leuchtmittel zurücksetzen

  • 6. März 2022 um 14:58
    Permalink

    Hallo zusammen,

    bin mir nicht sicher, ob ich hier richtig bin, aber ich verzweifele gerade.

    Ich habe ein OSRAM Smart+ Flex 3P Multicolor LED-Stripe. Diesen habe ich nach Anleitung resetet, also 5 mal ein- und ausgeschaltet mit jeweils 5 Sekunden Wartezeit. Beim 6. mal einschalten blinkt der LED-Streifen einmal kurz auf.

    Jetzt versuche ich entweder in die Osram-App oder in die Philips Hue App einzubinden, jedesmal ohne Erfolg. Beim Versuch, den Streifen in die Philips Hue App einzubinden, blinkt der Steifen nach Betätigung der Suche erneut einmal auf, aber der LED-Stripe wird nirgends gefunden.

    Die Philips Hue Bridge habe ich auch schon neu gestartet, alles immer ohne Erfolg.

    Sicherlich ein Anwenderfehler, aber ich habe keine Idee, was ich noch machen kann.

    Danke für Eure Unterstützung

    Antwort
  • 4. August 2022 um 13:20
    Permalink

    Der Tipp mit dem Dimmschalter war super 🙂

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.