Bibliotheken

In diesem Artikel lernst Du Grundlagen über Bibliotheken. Bibliotheken sind Sammlungen von Code, welche Dir die Programmierung erleichtern. Es gibt für verschiedene Vorhaben, z.B. die Ansteuerung von Geräten oder Sensoren eine Vielzahl von verschiedenen Bibliotheken, welche Du in die ArduinoIDE einfügen kannst.

Vorteile der Nutzung von Bibliotheken

  • Vereinfachte Programmierung
  • Kleinerer Sketch-Code
  • Einsparung von Zeit

Im nächsten Abschnitt zeige ich Dir, wie Du Bibliotheken einfügen kannst. Dabei wird zwischen der Installation über den Bibliotheksverwalter oder der manuellen Installation unterschieden:

 

Installation von Bibliotheken über den Bibliotheksverwalter

Manuelle Installation von Bibliotheken ohne den Bibliothekenverwalter

Matthias Korte

Hauptberuflich Software-Entwickler und seit einigen Jahren Smart-Home Fan. Angefangen hat alles mit einem RaspberryMatic und einer schaltbaren Steckdose. Mittlerweile habe ich einige Steckdosen, Sensoren, und Thermostate sowie ioBroker zur Visualisierung im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere