Blockly – Zeichenfolgen

In dieser Artikelserie möchte ich das Thema Blockly in ioBroker näher erklären. In diesem Artikel zeige ich Dir verschiedene Blöcke rund um Zeichenfolgen.

1. Zeichenfolgen anhängen

Im ersten Kapital schauen wir uns den folgenden Block an:

Mit diesem Block können wir an eine Variable eine Zeichenfolge anhängen. Im umgewandelten JavaScript werden die beiden Zeichenfolgen test1 und test2 in einen String umgewandelt und addiert (konkateniert).

Zur Kontrolle des Ergebnisses gebe ich die Variable „test“ mit dem Block „debug output“ in das ioBroker-Log aus. Das Ergebnis wird wie folgt dargestellt:

 

 

2. Zeichenfolgen verbinden

Im zweiten Kapital sehen wir uns nun den folgenden Block genauer an:

Mit dem Block können wir mehrere statische Texte oder variablen komfortabel verbinden. Der Block bietet zudem die Möglichkeit über die Konfiguration (blaues Zahnrad-Symbol im Block) die Eingangswerte zu erweitern. Ziehe dazu einfach den Block „etwas“ links nach rechts in die Verbinden-Liste.

 

Im Beispiel habe ich hier wieder einen Trigger auf den Datenpunkt „SensorA.level“ erstellt. Bei einer Änderung des Datenpunktes wird der Trigger ausgelöst. Im Trigger wird die Variable „test“ mit dem Block gefüllt. Dazu werden insgesamt 6 Zeichenketten angehängt. Im Anschluss wird die Variable „test“ wieder an den Block „debug output“ ausgegeben und somit ein Eintrag im ioBroker-Log angelegt.

Das Ergebnis wird wie folgt dargestellt:

 

3. Länge einer Zeichenfolge ermitteln

Im dritten Kapital sehen wir uns nun den folgenden Block genauer an:

Mit dem Block „Länge von“ können wir die Länge einer Zeichenfolge ermitteln. Im folgenden Beispiel habe ich einen Trigger auf den Datenpunkt „TestString“ angelegt, welcher bei einer Änderung ausgelöst wird. Im ersten Schritt wird dann die Länge des neuen Wertes ermittelt. Die Ausgabe erfolgt mit Wert sowie der Textlänge über den Block „Zeichenfolge verbinden“ aus dem vorherigen Kapitel. Die Ausgabe erfolgt dann in das ioBroker-Log.

Das Ergebnis wird wie folgt dargestellt:

 

 

4. Zeichenfolge umwandeln

Im vierten Kapital sehen wir uns nun den folgenden Block genauer an:

Mit dem Block kann die übergebene Zeichenfolge umgewandelt werden (in Großbuchstaben, in Kleinbuchstaben und in Substantive). Groß- und Kleinbuchstaben sind soweit klar, denke ich. Die Konvertierung in Substantive konvertiert die angegebene Zeichenfolge in große Anfangsbuchstaben (außer Wörtern, die vollständig in Großbuchstaben geschrieben sind, die als Akronyme betrachtet werden).

Das Ergebnis wird wie folgt dargestellt:

 

 

5. Leerzeichen an Zeichenfolge entfernen

Im fünften Kapital sehen wir uns nun den folgenden Block genauer an:

Mit dem Block werden führende und endende Leerzeichen von der übergebenen Zeichenfolge entfernt.

 

6. Zeichenfolge bestimmtes Zeichen/Zeichenfolge ermitteln

In diesem Kapitel sehen wir uns nun den folgenden Block genauer an:

Mit dem Block können die folgenden Aktionen ausgeführt werden:

  • nimm die ersten X Buchstaben
  • nimm die letzten X Buchstaben
  • nimm den ersten Buchstaben
  • nimm den letzten Buchstaben
  • nimm zufälligen Buchstaben

 

Im folgenden Beispiel werden nun die ersten beiden Buchstaben der Zeichenfolge ermittelt:

 

 

7. Buchstaben oder Zeichenfolge in Zeichenfolge suchen

In diesem Kapitel sehen wir uns nun den folgenden Block genauer an:

Im Beispiel wird ein Trigger auf den Datenpunkt „TestString“ erstellt, welcher bei einer Änderungen ausgeführt wird. Im Trigger wird nun mit dem Block nach der Zeichenfolge „on“ gesucht. Hierbei kann die Position des ersten sowie letzten Auftretens ermittelt werden. Wenn der Begriff nicht gefunden wurde, wird 0 zurückgegeben.

 

Das Ergebnis wird wie folgt dargestellt:

 

 

Ich hoffe Dir gefällt der Artikel. Ich freue mich über Deinen Kommentar oder Fragen zum Thema 🙂

Matthias Korte

Hauptberuflich Software-Entwickler und seit einigen Jahren Smart-Home Fan. Angefangen hat alles mit einem RaspberryMatic und einer schaltbaren Steckdose. Mittlerweile habe ich einige Steckdosen, Sensoren, und Thermostate sowie ioBroker zur Visualisierung im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere