Fahrzeugdaten in ioBroker mit dem vw-connect Adapter auslesen

In diesem Artikel zeige ich Dir, wie ich mit dem ioBroker VW Connect Adapter Fahrzeugdaten eines VW Touran auslese.

Fahrzeugdaten im Smart-Home verwenden? Ja, das funktioniert mit heutigen Fahrzeugen relativ gut. In meinem Falls handelt es sich um einen VW Touran Baujahr 2021. Das Fahrzeug verfügt über eine Datenanbindung mittels dem VW Connect Portal. Damit lassen sich Fahrzeugdaten über die VW App (We Connect) auslesen und darstellen. In der App können bei meinem Fahrzeugtyp und Software-Stand folgende Daten dargestellt werden:

Fahrzeugdaten und Funktionen:

  • Restliche Reichweite
  • Fahrzeug-Status (verriegelt,. ..)
  • Fahrzeug verriegeln oder entriegeln
  • Aktivierung Funktionen wie z.B. Standheizung
  • Blinkzeichen geben oder Hupen
  • Gesamtlaufleistung in km
  • Zeitpunkt der nächsten Inspektion sowie Ölwechsel
  • Parkposition

Diese Daten sowie noch weitere Informationen lassen sich auch über den ioBroker Adapter auslesen. Im Artikel zeige ich Dir, wie das funktioniert.

Im ersten Schritt wechseln wir nun in die ioBroker Adapterliste. Über das Suchfeld kannst Du direkt nach „vw“ suchen. In der Liste wird dann der Adapter VW Connect angezeigt. Klicke auf das hier gelb markierte Plus um die Installation des Adapters zu starten,

Nach der Installation öffnet sich direkt die Konfiguration des Adapters. Hier müssen wir jetzt die Login-Daten der WE Connect App hinterlegen. Als Type kannst Du hier zwischen verschiedenen Fahrzeug-Typen und Baujahre auswählen. In meinem Fall handelt es sich um das Baujahr 2021. Den Update-Intervall habe ich auf 15 Minuten belassen, ich würde hier auch mit kürzeren Intervallen eher vorsichtig sein. Der S-Pin (Sicherheits-PIN) wird bei der Aktivierung der Fahrzeug-Schnittstelle (Car-Net) von Dir vergeben.

Die restlichen Daten des Adapters habe ich so belassen.

Wir haben nun alle benötigten Daten des Adapters hinterlegt und können somit die Konfiguration speichern und schließen. Der Adapter sollte dann direkt gestartet werden. Im nächsten Schritt wechseln wir in die Objekte und sehen unterhalb des Ordners vw-connect auch schon die Fahrzeugdaten des Tourans:

Ich habe eine kleine Auswahl an für mich wichtigen Fahrzeugdaten in meine VIS Visualisierung integriert. Hierzu zählt der aktuelle Status (Fahrzeug verschlossen) sowie Angaben zum Tachostand und Inspektionsdaten. Zudem kann ich auch auf einer Karte die aktuelle Fahrzeugposition darstellen. Wie das funktioniert zeige ich Dir in einem späteren Artikel 🙂

Ich hoffe Dir gefällt der Artikel. Ich freue mich über Kommentare, Fragen oder Anregungen zum Thema 🙂

Matthias Korte

Hauptberuflich Software-Entwickler und seit einigen Jahren Smart-Home Fan. Angefangen hat alles mit einem RaspberryMatic und einer schaltbaren Steckdose. Mittlerweile habe ich einige Steckdosen, Sensoren, und Thermostate sowie ioBroker zur Visualisierung im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.