ioBroker Material UI – Inhaltsbereich

In diesem Artikel zeige ich Dir die ersten Schritte mit dem neuen Material UI Adapter für die Visualisierung deines Smart-Homes. 

Nach dem wir im letzten Artikel unsere Navigation erstellt haben, beschäftigen wir uns nun mit dem Inhaltsbereich der Visualisierung. Auch hier wieder der Hinweis, dass sich der Adapter aktuelle (Stand 20.01.2018) noch in der Entwicklung befindet und noch nicht alles fertig gestellt wurde.

 

1.2 Inhaltsbereich

Im Inhaltsbereich werden die zugeordneten Sensoren oder Aktoren des jeweiligen Raums oder der Funktion angezeigt. Die einzelnen Sensoren oder Aktoren werden zudem nach Funktion gruppiert.

 

Um hier eigene Sensoren oder Aktoren anzuzeigen muss in den Objekten der Raum und die Funktion entsprechend gepflegt werden. Ich würde hierzu im ersten Schritt die anzuzeigenden Geräte in den Objekten pflegen und die dazugehörigen Räume und Funktionen eintragen. Fehlende Funktionen oder Räume können einfach über die Aufzählungen ergänzt werden.

 

Zudem kann das Element in der Ansicht direkt über das Zahnrad und das Stift-Symbol bearbeiten werden.

 

Im Bearbeitungsmodus können so Bezeichnungen oder Farb-Einstellungen verändert werden. Zudem kann auch das Symbol-Icon des Elements angepasst werden.

 

In den nächsten Artikeln werde ich auf einzelne Systeme (Philips Hue, Xiaomi, …) in Verbindung mit Material UI eingehen.
Ich hoffe euch gefällt dieser Artikel. Über Kommentare unterhalb des Artikels oder per E-Mail freue ich mich wie immer 🙂

Matthias Korte

Hauptberuflich Software-Entwickler und seit einigen Jahren Smart-Home Fan. Angefangen hat alles mit einem RaspberryMatic und einer schaltbaren Steckdose. Mittlerweile habe ich einige Steckdosen, Sensoren, und Thermostate sowie ioBroker zur Visualisierung im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere