ioBroker und Fritzbox – Anrufbenachrichtigung per Telegram

In diesem Artikel zeige ich Dir, wie ich eine Anrufbenachrichtigung per Telegram implementiert habe.

Im letzten Artikel habe ich Dir die Installation und Einrichtung des ioBroker TR-064 Adapters gezeigt. Dabei bin ich auch kurz auf die verfügbaren Datenpunkte und Anwendungsmöglichkeiten eingegangen. In diesem Artikel werden wir uns jetzt ein Blockly-Script erstellen, mit dem wir bei einem eingehenden Anruf eine Benachrichtigung per Telegram erhalten können.

Bevor wir das eigentliche Script erstellen und besprechen, hier die dafür verwendeten Datenpunkte des TR-064 Adapters:

Im Ordner callmonitor – inbound findest Du die oben dargestellten Datenpunkte. Der Datenpunkt callee speichert die aktuell angerufene Telefonnummer. Im Datenpunkt calleeName wird die Bezeichnung des Anrufers gespeichert. Der Datenpunkt caller speichert die aktuell anrufende Nummer, der Datenpunkt callerName den Name der Telefonnummer aus dem Telefonbuch der Fritzbox. Der Datenpunkt json speichert die Daten in Form einer JSON-Zeichenkette. Im timestamp Datenpunkt wird der Zeitpunkt des Anrufs gespeichert.

Nach dem wir uns jetzt die Datenpunkte angesehen haben, werden wir im nächsten Schritt mit der Erstellung des Scripts beginnen. Hierfür wechseln wir in den Bereich Skripte und erstellen über die Plus-Schaltfläche ein neues Script.

Ich habe hier den Typ Blockly gewählt.

Anbei das fertige Script zum direkten Download:

Blockly - TR-064 Anruf-Benachrichtigung über Telegram (294 Downloads)

Im Script habe ich zunächst einen Trigger auf den Datenpunkt tr-064.0.callmonitor.inbound.json erstellt. Bei einer Änderung des Datenpunkts wird dann die Variable callerName auf einen Leerstring gesetzt. Über den Timeout-Block stelle ich hier sicher, dass alle Datenpunkte mit den korrekten Inhalten gesetzt sind. Im nächsten Schritt lese ich mir dann die Datenpunkte callerName, caller und callee in lokale Variablen. Im Falls-Block frage ich die Länger des CallerNames ab (Anrufer-Name) um diesen somit bei Bedarf in die Nachricht zu schreiben. Abschließend wird dann dann die messageText-Variable mit den Variablen zusammengesetzt und an die Telegram-Instanz übergeben.

Über Kommentare unterhalb des Artikels oder per E-Mail freue ich mich wie immer 🙂

Matthias Korte

Hauptberuflich Software-Entwickler und seit einigen Jahren Smart-Home Fan. Angefangen hat alles mit einem RaspberryMatic und einer schaltbaren Steckdose. Mittlerweile habe ich einige Steckdosen, Sensoren, und Thermostate sowie ioBroker zur Visualisierung im Einsatz.

3 Gedanken zu „ioBroker und Fritzbox – Anrufbenachrichtigung per Telegram

  • 15. Dezember 2020 um 9:25
    Permalink

    Hallo Matthias,

    erstmal danke für deine ausgezeichneten Artikel, haben mit den Einstieg in ioBroker wirklich vereinfacht.
    Eine Frage hierzu, wie müsste das Blocky aussehen um nur bei verpassten Anrufen eine Nachricht an Telegram zu schicken?

    Gruss

    Antwort
    • 15. Dezember 2020 um 11:08
      Permalink

      Moin Hans,

      danke für Dein Feedback. Dieser Themenwunsch steht bereits auf dem Aufgabenplan, und wird vermutlich noch vor Weihnachten umgesetzt und veröffentlicht 🙂

      LG Matthias

      Antwort
  • 2. März 2021 um 11:30
    Permalink

    Hilfreiches Script.
    Danke fürs Teilen.
    LG Thomas

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.