ioBroker Node-RED – Teil 7 – Tipps und Tricks

In diesem Teil der ioBroker Node-RED Artikelreihe zeige ich Dir, wie Du Node-Red in ioBroker verwenden kannst.

Im Teil 7 der ioBroker Node-RED Artikelreihe zeige ich Dir nützliche Tipps und Tricks rund um Node-RED. Die Liste wird fortlaufend erweitert und aktualisiert. Ich freue mich natürlich auch über Deine Tipps und Tricks rund um Node-RED 🙂 Diese kannst du gerne als Kommentar oder E-Mail an mich senden.

Sprache von Node-RED umstellen

Die Sprache von Node-RED ist standardmäßig auf „Browser default“ eingestellt. Node-RED versucht somit die aktuelle Sprache des Browsers zu ermitteln und dann die entsprechende Sprache zu aktivieren.

Flows exportieren / importieren

Um die eigenen Flows zu sichern oder z.B. Freunden weiterzugeben, können diese über das Menü oben rechts (Export) exportiert werden. Der Export kann folgendermaßen verwendet werden:

  • Export von markieren Nodes (eines Flows)
  • Export eines kompletten Flows
  • Export von allen Flows

Der Export kann als Datei heruntergeladen werden (JSON-Format) oder in die Zwischenablage kopiert werden.

Beim Import kann nun entweder eine JSON-Datei vom Client hochgeladen und importiert werden oder der zuvor kopierte Flow kann direkt über die Zwischenablage eingefügt werden. Der Import kann in den aktuell geöffneten Flow oder in einen neuen Flow erfolgen.

Diese Funktion ist auch z.B. als Datensicherung sehr hilfreich. Die erstellten Flows und Nodes können so exportiert und gesichert werden. Ich empfehle jedem Nutzer von Node-RED eine regelmäßige Sicherung der Flows, um im Fall der Fälle das System schnell wieder verfügbar zu haben.

Nodes im Flow kopieren und einfügen

Nodes können in einem Flow einfach markiert und kopiert werden. Marke dazu einfach mit gedrückter Maustaste die zu kopierenden Nodes und drücke die bekannte Kopieren-Funktion STRG+C. Die Nodes können dann wieder per STRG+V eingefügt werden.

Die eingefügten Nodes aus der Zwischenablage werden mit einem gelben Rand gekennzeichnet.

Kommentare und Beschreibungen

Du solltest in Flows und auch auf Nodes Kommentare und Beschreibungen nutzen. Unterschätze niemals die Macht von Kommentaren oder Beschreibungen. Auch wenn während der Entwicklung alles klar und verständlich ist, können Beschreibungen bei Erweiterungen und Wartungsarbeiten häufig fehlende Erklärungen liefern 🙂

Kommentare können direkt als Comment-Node im Flow eingefügt werden:

Auf jedem Node kann zudem die Description Tab-Lasche mit eigenen Dokumentationen versehen werden.

Über Kommentare unterhalb des Artikels oder per E-Mail freue ich mich wie immer 🙂

Matthias Korte

Hauptberuflich Software-Entwickler und seit einigen Jahren Smart-Home Fan. Angefangen hat alles mit einem RaspberryMatic und einer schaltbaren Steckdose. Mittlerweile habe ich einige Steckdosen, Sensoren, und Thermostate sowie ioBroker zur Visualisierung im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.