Apple Homekit – Grundlagen, kompatible Geräte und Einführung

In diesem Artikel zeige ich Dir die Grundlagen des Apple Smart-Home System – Apple HomeKit.

Apple HomeKit ist die zentrale Smart-Home Plattform von Apple. Mit Apple HomeKit können verschiedene Aktoren und Sensoren zentral gesteuert werden. Für Apple HomeKit benötigst Du ein entsprechendes iPhone, iPad oder MacOS-Gerät sowie mindestens ein Apple HomeKit kompatibles Gerät. Ihr erkennt die die kompatiblen Geräte an dem HomeKit-Logo sowie dem Schriftzug „Works with HomeKit“. Für Apple HomeKit benötigst Du nicht zwingend separate Hardware, da Apple HomeKit eine Software-Schnittstelle bereitstellt, mit der alle kompatiblen Geräten gesteuert werden können. Optional kannst Du dein iPad, AppleTV oder HomePod als Hub konfigurieren. Welche Vorteile dir das bringt, werde ich im nächsten Abschnitt erklären.

 

Apple HomeKit mit oder Ohne Hub

Die Besonderheit von Apple HomeKit ist die Tatsache, dass keine separate Hardware für einfache Steuerungen benötigt wird. Wenn Du von Zuhause aus ein Leuchtmittel oder den Fernseher bequem vom Sofa aus einschalten möchtest, dann benötigst Du dafür nur die entsprechenden kompatiblen Apple HomeKit Aktoren und ein iOS- oder MacOS Gerät. Für komplexere Steuerungen wie z.B. Automatische Steuerungen im Haus oder den Zugriff von unterwegs benötigst Du allerdings ein Apple iPad, AppleTV oder HomePod.

 

 

Apple HomeKit kompatible Geräte

Nur Apple zertifizierte Geräte können mit HomeKit verwendet werden. Die zertifizierten Geräte haben alle das folgende Label auf der Verpackung. Beim Kauf einfach darauf achten, dann funktioniert das Gerät normalerweise auch problemlos mit Apple HomeKit.

In den nächsten Kapiteln liste ich euch die kompatiblen Geräte auf. Ich werde versuchen die Liste weiter zu pflegen und regelmäßig zu aktualisieren.

 

Kompatible Leuchten und Lichtsysteme

Kompatible Steckdosen-Zwischenstecker

Kompatible Heizkörper-Thermostate

Kompatible elektrische Jalouisen

  • IKEA TRÅDFRI Rollos (FYRTUR und KADRILJ)

Kompatible Sensoren

Kompatible Kameras

Sonstige HomeKit Geräte

 

 

Einrichtung und Konfiguration

Die Einrichtung des Apple HomeKit Systems erfolgt über die App „Home“, welche ab iOS 10 zur Verfügung steht. In der App können die Geräte WLAN oder Bluetooth Geräte einfach über den Konfigurationscode oder direkt über die Kamera eingefügt werden. Einfacher kann eine Einrichtung wirklich nicht umgesetzt werden 🙂

 

 

Diese Artikel zum Thema Apple HomeKit könnten Dich auch interessieren

ioBroker Apple HomeKit Integration

Kurzbefehle – Aktionen mit HomeKit automatisieren

 

 

Ich hoffe Dir gefällt der Artikel. Ich freue mich über Deinen Kommentar oder Fragen 🙂

Matthias Korte

Hauptberuflich Software-Entwickler und seit einigen Jahren Smart-Home Fan. Angefangen hat alles mit einem RaspberryMatic und einer schaltbaren Steckdose. Mittlerweile habe ich einige Steckdosen, Sensoren, und Thermostate sowie ioBroker zur Visualisierung im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere