ConBee II Zigbee USB-Gateway – Teil 7 – Ikea Tradfri Fernsteuerung anlernen

In dieser Artikelreihe schauen wir uns gemeinsam das ConBee II Zigbee USB-Gateway an und installieren den USB-Stick auf unserem Raspberry Pi.

Mit dem ConBee II Zigbee USB-Gateway können wir herstellerübergreifend Zigbee-Devices ohne eigenes Gateway/Bridge und ohne Cloud in unser Smart-Home integrieren. Im 7. Teil der Artikelreihe werden wir ein Ikea Tradfri Fernsteuerung an das Zigbee USB-Gateway anlernen und direkt in ioBroker integrieren.

Ich habe die folgende Tradfri Fernsteuerung verwendet. Mit einem Klick auf das Foto gelangst Du direkt in den Ikea Online-Shop. Die Fernsteuerung ist für unter 10 Euro bei Ikea erhältlich.


Link zum Online-Shop

Im ersten Schritt melden wir uns am Conbee II Zigbee USB-Gateway über die Web App an und wechseln über den Sandwich-Button oben links in die Konfiguration. Hier klicken wir dann im Bereich Geräte – Schalter auf die gelb markierte Schaltfläche Neue Schalter verbinden.

Im ersten Schritt können wir nun den Hersteller wählen. In unserem Fall wählen wir hier IKEA aus.

In der Schalter-Auswahl wählen wir den Schalter TRADFRI Fernbedienung.

Auf der Rückseite der Fernbedienung drücken wir nun den Verbindungsbutton 4x innerhalb von 5 Sekunden. Halte dabei die Fernbedienung möglichst nah an das USB-Gateway und warte bis das Gerät bereit ist. Ich habe den Vorgang 2-3 Mal durchführen müssen, bis das USB-Gateway die Fernbedienung erkannt hat.

Die Fernbedienung ist jetzt erfolgreich in das Zigbee-Netzwerk integriert. Im nächsten Schritt wechseln wir in ioBroker in die Objekt-Ansicht. Hier findest Du unter den deconz-Objekten im Bereich Sensors die neue Tradfri Fernsteuerung. Um alle Button-Datenpunkte verwenden zu können musst Du einfach alle Knöpfe der Fernsteuerung einmal drücken. Nach und nach werden dann die einzelnen Button-Datenpunkte eingefügt.

Im folgenden Screenshot siehst Du die einzelnen Tasten der Fernbedienung mit dem jeweiligen Button-Code. Wenn Du beispielsweise auf die mittlere Power-Taste drückst, wird in den oben gelb markierten Datenpunkt der Wert 1002 geschrieben.

Über diesen Datenpunkt bauen wir uns im nächsten Schritt ein minimales Blockly-Script, mit dem wir die verschiedenen Button-Codes per Telegram versenden.

Ich hoffe euch gefällt dieser Artikel. Über Kommentare unterhalb des Artikels oder per E-Mail freue ich mich wie immer.

Matthias Korte

Hauptberuflich Software-Entwickler und seit einigen Jahren Smart-Home Fan. Angefangen hat alles mit einem RaspberryMatic und einer schaltbaren Steckdose. Mittlerweile habe ich einige Steckdosen, Sensoren, und Thermostate sowie ioBroker zur Visualisierung im Einsatz.

Ein Gedanke zu „ConBee II Zigbee USB-Gateway – Teil 7 – Ikea Tradfri Fernsteuerung anlernen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.